Xindet

Ratsmitglied
  • Gesamte Inhalte

    47
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    5

Xindet hat zuletzt am 28. April gewonnen

Xindet hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

5 Neutral

Über Xindet

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. bis
    Hintergrund: Lage: Nach dem Erstschlag auf Polen begann die Invasion auf der Hauptfront mit 70 Divisionen, davon 18 Gepanzert. Der Bezirk Livonien dient bereits als Brückenkopf, ist aber logistisch gesehen noch nicht vollständig tauglich. Um die wichtigen Hauptstraßen und Kreuzungen zu nehmen, gilt es den Jantar zu überqueren und bei nähe Tipolin eine FOB zu errichten. Der Feind hat sich vermutlich südlich, hinter den Fluss, zurückgezogen. Nach Destabilisierung herrscht vermutlich im Inland Chaos und Kartendaten könnten verfälscht sein. Auftrag: Nehmen sie die militärischen Einrichtungen im Zielgebiet und sichern sie Tripolin. Durchführung Truppenteile: Berlin: Zugführung in Eagle MG3 Puma 1 & 2 --- Zwei SPz Pumas Alfa --- Besatzung Puma 1 Bravo --- Besatzung Puma 2 Bat --- Beweglicher Arzttrupp in Eagle Marder --- Aufklärungstrupp Vor Einsatzbeginn wird nach Aufklärungsauswertung durch Berlin ein Plan erstellt. Dieser wird bei Einsatzbeginn ausgeführt. Slots: Anmeldung über: https://slotlist.info/missions/fskbp2 Termininformationen: Treffen auf dem TS: 18:30 Missionsstart 19:00 TS IP: 5.9.141.230 Ein ModSet steht über unsere Repo (bald) zur Verfügung. CONTACT WIRD BENÖTIGT
  2. Xindet

    Freitagsmission

    Ich entschuldige im Vorhinein meine Unpünktlichkeit
  3. Xindet

    Fall Schnee: Kugelblitz

    Ich bin mal auf deinen Wunsch vom letyten mal eingegangen >D
  4. Xindet

    Achillesferse

    Vorgeschichte Nach dem Zusammenbruch der westlichen Märkte und einer daraus folgenden Weltwirtschaftskrise, löste sich im Jahre 2023 die Europäische Union, in einem Streit um Prioritäten und Verantwortung, auf. Rasch bildeten sich neue Allianzen und wirtschaftliche Abkommen, welche einigen die Hoffnung auf ein neues geeintes Europa gaben. Diese Hoffnung wurde allerdings zerstört, als die Türkei aufgrund der seit Jahrzehnten andauernden Dispute im Mittelmeer um Erdöl- und Gasvorkommen mit Griechenland, einen Feuerbefehl auf griechische Schiffe erteilte. Rasch unterstütze Russland die Griechen, in der Hoffnung sich im Krieg mit der Türkei einen Zugang zum Mittelmeer sichern zu können. Der erste länderübergreifende Konflikt seit dem Irakkrieg begann 2037. Aufgrund der starken Islamisierung im nahen Osten und in Kleinasien begannen sich viele afrikanische und östliche Staaten sich zur Canton Protocol Strategic Alliance Treaty zusammen zu schließen. Saudi Arabien wurde mit Israel als einzige pro-westliche Staaten im nu mit vereinten Kräften überrannt und der Ölexport nach Europa gestoppt. Geschockt und verzweifelt wendeten sich einige europäische Staaten wie Deutschland, Italien und das sonst neutrale Schweden gen Osten und suchten Unterstützung bei Russland. Von der Gelegenheit beeinflusst Russland zu schwächen und sich in Asien als eindeutiger Sieger der Staaten zu behaupten schloss sich China den Staaten der CSAT als zunächst inaktiver Unterstützer an. Auch in Übersee machten sich die Ereignisse aus Eurasien bemerkbar und die Vereinigten Staaten von Amerika waren über die Besetzung ihrer Verbündeten in Nah-Ost empört. Die Nato, welche inzwischen nur noch ein loses Anglo-Amerikanisches Bündnis war eilte zu Hilfe, war aber strikt gegen eine Kooperation mit Russland. Frankreich, in die Ecke gedrängt aber um eigne Souveränität bemüht verbündete sich mit einigen Europäischen Staaten welche sich gegen eine Kooperation mit einen der Weltmächten aussprachen, da sie eine Paradigmenvorgabe befürchteten. Nach 2 Jahren vor und zurück in Griechenland entschlossen sich Polen und die Ukraine dazu die Gelegenheit zu nutzen und ihren drohenden Nachbarn ein für alle mal zu schwächen. Invasion Polens - Bundeswehr - RUSKAM - USKAM - CHINAKAM - Missionen 24.04.2020 Livonien - Fall Schnee 10.07.2020 Livonien - Fall Schnee: Kugelblitz
  5. Hintergrund: Lage: Nach dem Erstschlag auf Polen begann die Invasion auf der Hauptfront mit 70 Divisionen, davon 18 Gepanzert. Der Bezirk Livonien dient bereits als Brückenkopf, ist aber logistisch gesehen noch nicht vollständig tauglich. Um die wichtigen Hauptstraßen und Kreuzungen zu nehmen, gilt es den Jantar zu überqueren und bei nähe Tipolin eine FOB zu errichten. Der Feind hat sich vermutlich südlich, hinter den Fluss, zurückgezogen. Nach Destabilisierung herrscht vermutlich im Inland Chaos und Kartendaten könnten verfälscht sein. Auftrag: Nehmen sie die militärischen Einrichtungen im Zielgebiet und sichern sie Tripolin. Durchführung Truppenteile: Berlin: Zugführung in Eagle MG3 Puma 1 & 2 --- Zwei SPz Pumas Alfa --- Besatzung Puma 1 Bravo --- Besatzung Puma 2 Bat --- Beweglicher Arzttrupp in Eagle Marder --- Aufklärungstrupp Marder wird am 09.07.2020 18:00 das Feindgebiet erkunden. Vor Einsatzbeginn wird nach Aufklärungsauswertung durch Berlin ein Plan erstellt. Dieser wird bei Einsatzbeginn ausgeführt. Slots: Anmeldung über: https://slotlist.info/missions/fall-schnee-kugelblitz Termininformationen: Treffen auf dem TS: 18:30 Missionsstart 19:00 TS IP: 5.9.141.230 Ein ModSet steht über unsere Repo (bald) zur Verfügung. CONTACT WIRD BENÖTIGT
  6. Xindet

    Ratswahlen für das 3. Quartal

    I am the senate
  7. Xindet

    Einige kleine aber signifikante Mods

    Fast vergessen: Die neuen Tracer sehen ja aus wie glühende Luftballons. Lächerlich
  8. Xindet

    Einige kleine aber signifikante Mods

    ---Window Breaker--- Beginnen wir damit, dass man Fenster nicht mit Schüssen öffnen müssen sollte. Dieser allermiert im Zweifelsfall alle umliegenden Feinde und ruft:"Hier bin ich" Also sollte man das am besten mit dem Kolben seiner Waffe tun können. Diese Mod schafft Abhilfe: 1MB http://www.armaholic.com/page.php?id=34642 --- LAMBS_Danger --- Sollte man nun dabei von der KI bemerkt werden ist es eventuell auch erwünscht, dass sie entsprechend reagiert. Diese Mod sorgt für, achtung Zitat, folgendes: 1MB * AI will move inside buildings* Perform suppressive fire (Vehicles will dismantle buildings)* Panic, with special effects* React, even when exact enemy position is unknown* React by hiding in the presence of powerful vehicles when without equipment to deal with it* Check dead bodies (Rearms if possible)* Tanks will react by rotating towards threats* Improved civilian reactions, hiding in buildings and checking dead bodies* Dynamic Artillery system* Custom waypoints for specific AI behaviour Auch erkennt die Mod RHS Fraktionen http://www.armaholic.com/page.php?id=35485 ---Align--- Nun soll dieser Feind auch bekämpft werden. Dabei wird gelegendlich auch das Absehen verwendet durch welches unser Charakter immer perfekt durchsieht. Allerdings weiß jeder, der schonmal geschossen hat, dass es nicht einfach ist direkt im optimalen Winkel durch das Absehen zu zielen: 1MB http://www.armaholic.com/page.php?id=29475 ---- Alle Mods sind mit Ace kompatibel und haben als einzige benötigte Mod CBA_A3 ---- Ist dieser Artikel veröffentlicht wurden alle Mods zusätzlich zu Bsp.-Videos von mir ausgiebig getestet. Eigene Notizen zu LAMBS_Danger: KI unterdrückt auch dann, wenn der Feind nicht mehr vorhanden ist sie darüber nicht im Klaren ist. KI benutzt bei Bewegung nun Gestrüpp und Baumgruppen um die Deckung zu maximieren ohne direkt durch solches geschickt zu werden. Mörser können dynamisch nur in direkter Umgebung (ca 1,5km) unterstützen. Die Erkennung und Nutzung ist teilweise unzuverlässig, funktioniert aber wenn richtig eingestellt. Einheiten können in Panik verfallen und sich in Büschen verstecken. KI überprüft Körper auf Lebenszeichen. Ist eine Einheit an Kampfhandlungen beteiligt und wird wegteleportiert, so wird sie versuchen zurück zum Handlungsort zu Laufen/Fahren/Fliegen. KIs welche in meinem Fall z.B. ca 1km hinter der Front stehen werden nicht einfach hinzu gezogen. Allerdings sind solche, die ihr eigenes Ding durchziehen, auch nicht über die möglichkeit ihre LAMBS-KI auszuschalten mehr kontrollierbar. Die KI nutzt ihre Ferngläser zur Aufklärung. Befehle zum besetzen von Gebäuden und verteidigen vom Gebieten sind solchen, von Achilles, durch automatische Animationen, bessere Kofiguration und bessere Positionierung klar überlegen. Der Befehl "Lager" (Ja die Mod hat eine gute deutsche übersetzung von Haus aus) hat mich besonders begeistert: Wird er einem Trupp gegeben so bilden einige Soldaten eine Art "Konversationskreis", ein paar Weitere besetzten ein Haus(und wechseln diese auch) und ein neuer Trupp wird aus dem vorherigen erstellt welcher nun in der nähe patroulliert. Das alles nur mit einem Modul. Nachteil: werden nun in der nähe neue Trupps gespawnt, so schließen diese sich dem vorher bestehenden an. Flucht und Sturmmodul funktionieren über den Editor gut, über Zeus nur mäßig. Der Modersteller von LAMBS_Danger präsentiert die Arty-KI: Getestet wurde LAMBS_Danger von einem englischsprachigem Clan :
  9. Xindet

    UNMIC - Tag 2.5

    Ich sehe mich da
  10. Xindet

    Ratsmeeting

    Wie beim Ratsmeeting vom 10.05.2020 bereits angekündigt, findet wieder ein Ratsmeeting statt. Vorschläge dafür bitte im Forum posten. Die genaue Uhrzeit steht noch nicht fest, es wird aber vermutlich am Nachmittag ca. 15 Uhr abgehalten. Wenn jemand zuhören möchte, dann einfach an dem Tag auf dem TS sein und hier posten. Meetings finden grundsätzlich alle 2 Wochen am Sonntag statt.
  11. Xindet

    Reduced Haze Mod

    Entfernt den künstlichen Nebel von den Arma Karten, erhält aber den wetterabhängigen. Wurde der Mod ausreichend getestet ? Ja von mir im SP. Ja wird von https://www.youtube.com/user/Chaoticslayer07/featured im MP verwendet - Kompatibel mit Blast-Core und AceWie ist die Qualität des Mods? Zuverlässig vntl nicht mit jeder Karte kompatibelErfüllt der Mod was er soll? JaIst der Mod noch in einer frühen Version und/oder treten Fehler auf (welche)? Bei inkorrekter Installation können fehler auftreten. Maps, welche keine Vanilla oder CUP skybox verwenden können probleme machen. http://www.armaholic.com/page.php?id=34063 https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=1397683809&searchtext=reduced+haze
  12. Xindet

    Ratsmeeting

    Wie beim Ratsmeeting vom 24.04.2020 beeits angekündigt, findet wieder einmal ein Ratsmeeting statt. Vorschläge dafür bitte im Forum posten. Die genaue Uhrzeit steht noch nicht fest, es wird aber vermutlich am Nachmittag ca. 15 Uhr abgehalten. Wenn jemand zuhören möchte, dann einfach an dem Tag auf dem TS sein und hier posten. Meetings finden grundsätzlich alle 2 Wochen am Sonntag statt.
  13. Xindet

    Ratsmeeting vom 26.04.2020

    Beginn: 16:05 Anwesend: Sol.Sgt.Bodyguard, Sol.Cpl.Justin, Sol.Sgt.Xindet – Sol.Contract, Sol.Maj.xGamescom Ende:16:32 Anträge: N/A Zusatz: Die Karte Vt7 sollte zeitnah in die Repo eingefügt werden. Beförderungen: Sol.Sgt.vvres[Romi] -- Sol.Lt.vvres[Romi] Ja:2 Nein:0 Ent.:1 Sol.Cpl.D3niz0r -- Sol.Sgt.D3niz0r Ja:0 Nein:3 Ent.:0 Sol.Fresh_D -- Sol.Pvt.Fresh_D Ja:3 Nein:0 Ent.:0 Sol.Contract[Max] -- Sol.Pvt.Contract[Max] Ja:3 Nein:0 Ent.:0 Beobachtung: Sol.Lt.Delu auf Beobachtungsliste aufgenommen
  14. Xindet

    [BND-22SOR] Bündnismission

    Ohne Informationen werde ich mich wieder abmelden
  15. Xindet

    Bündnismeeting

    bis

    Falls noch nicht besprochen, bitte GraD Trenches und Metis Markers ansprechen.