Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Today
  2. Delu

    Rückeroberung

    Platoon Marksman
  3. SporeLamm21

    Briefing Rückeroberung

    Allen Führungskräften (FTL Aufwärts) wir hier der Plan und das Vorgehen mitgeteilt, damit am Eventtag Zeit gespart werden kann. Sollte jemand der anwesend sein sollte nicht können dann rechtzeitig beim Missionsbauer(SporeLamm21) melden. Short Range: -Platoon: 70 -Alpha Leads: 71 ->Alpha 1: 71.1 ->Alpha 2: 71.2 ->Alpha 3: 71.3 -Rhino Leads: 72 ->Rhino1: 72.1 ->Rhino2: 72.2 -Zulu: 73 +++Notfall: 74+++ Long Range: Highcommand: 50 Platoon: 55
  4. SporeLamm21

    Rückeroberung

    Briefing (Führung): 16.05.2018 19:00 Treffen in TS: 17.05.2018 19:00 Missionsbeginn: 17.05.2018 19:30 Mods: Bündnis Modpack Serverinformationen: Teamspeak 3 Server: ts.sol-diers.com ArmA 3 Server Name: Sol-diers.com | Events ArmA 3 Server Adresse: 195.201.83.234 ArmA 3 Server Port: 2332 Tech-Check Mission wird bis zum 17.05.2019 um 18:00 auf dem Server laufen. PW: xyz Die Rückmeldepflicht ist von allen Sol-diers Mitgliedern einzuhalten! Beschreibung Fraktion: AAF Karte: Altis Spieler: 26 +2 Zeus Durch ihre zentrale Lage zwischen Bulgarien und der Türkei gilt die griechische Insel Altis als begehrter und gleichzeitig leichter Angriffspunkt für gegnerische Fraktionen. So wurde auch vor wenigen Monaten das Interesse der CSAT-Kräfte geweckt. Diese gewannen über das für die Mittelmeerinsel zuständige Militär AAF die Oberhand besetzten sie, und versetzten sie schließlich samt der Zivilisten in einen von der Außenwelt isolierten Zustand. Um diesen inhumanen Maßnahmen entgegenzuwirken, wurde der NATO im Rahmen der Friedensverhandlungen das Anlanden auf Altis erlaubt, um dort humanitäre Hilfe leisten zu können. Die Kräfte vor Ort fanden katastrophale Zustände vor, die über Nahrung- und Wassermängel bis hin zu Epidemien reichen. Durch die damit verknüpfte Vernachlässigung der Zivilbevölkerung, welche auch nach Forderung der NATO nicht eingestellt wurde, brach die NATO die Friedensverhandlungen ab und erklärte den CSAT-Kräften den Krieg. Nachdem die britischen Kräfte den ersten Vorstoß im Osten von Kavalla erfolgreich absolviert haben ist nun die AAF in der Lage den Vorstoß in den Norden zu wagen um die CSAT in diesen Bereich zurückzudrängen. Vorgehen Die Lage in dem Dorf Negades ist unklar und soll von Ihnen ausgemacht und eventuelle Feindkontakte bekämpft werden. Wobei das Hauptziel eine Waffenfabrik der CSAT(Alma) darstellt welche zerstört und CSAT-Kräfte bekämpft werden sollen. Anmeldeschluss ist bis Mittwoch 15.05.2019 um 19:00 Uhr. Slot List Bitte schreibt einen Kommentar mit Slot Wunsch
  5. Gestern
  6. Letzte Woche
  7. Bodyguard

    Umfrage Nähen

    Ich finde das Medicsystem bei normalen Missionen nicht als störend. Die einzige Ausnahme ist, wenn die Mission darunter leidet. Vor allem wenn ein schnelles "rein&raus" gewünscht ist, kann sich das Nähen ziehen. So kann z.B. eine Mission mit Zeitvorgabe meist nicht eingehalten werden oder die Mission scheitert. Ein weiterer Fall ist der Häuserkampf. Hier gibt es allgemein mehr Verletzungen und man steht oft lange herum, während die KI umlaufen kann, ohne dass man was machen könnte, da man mit schwer Verletzen nicht weg kommt. Im CQB kommt es also häufiger zu einem "Last Stand" im Haus, was das Vorrücken für längere Zeit verhindert. Zusammengefasst bin ich für ein Nähen der Wunden. Es wäre dennoch schön, bei ein paar Missionen nicht nähen zu müssen. Ich denke hier sollte sich der Zeus Gedanken machen, was er in der Mission haben will: Ein "realistischeres" langsames Vorrücken oder eine Actionlastige Mission. Vorrausgesetzt, das ist mit den Servereinstellungen machbar.
  8. xgamescom

    Umfrage Nähen

    In dieser Umfrage wollen wir von euch wissen, wie ihr das Medicsystem, in diesem Fall das Nähen von Wunden in unseren ArmA Missionen empfindet. Dabei soll von euch (vor allem als Medic) die Wichtigkeit als Teil des Medicsystems und die Vor- und Nachteile davon miteinbezogen werden. Außerdem auch die Vor- und Nachteile des Systems als "normaler" Soldat. Hier im Betrag kann auch diskutiert werden, sofern der Bedarf besteht!😀
  9. Bodyguard

    12.04.2019

    Operation Enduring Freedom: Britische Kräfte sind auf Altis im Kampf gegen die CSAT. Es wurde das AAF-Flugfeld um Südwesten der Hauptinsel erobert. Ein APC und eine A-10 gaben Unterstützung. Zeus: Sporelamm | Philipp Forum:
  10. Bodyguard

    22.03.2019

  11. Früher
  12. xgamescom

    Umfrage für eventuelle Trainings

    Geplant ist das Führungs Training in Organisation(Wie führt man, was sagt man zum Briefing usw.) , Taktik(wo gehe ich am besten lang, wie kann ich meine Männer effektiv einsetzen, wie unterstütze ich den SQL/PLT am besten, welche Rollen im FTL/SQL sollte man wie einsetzen) und Battle Drills( wie reagiere ich auf welche Situation) aufzuteilen. Medic in San Technik und Verhalten bei Massenanfall vom Verletzten innerhalb einer Platoons also mit SQ Medic und Plt Medic und bei Fhzg Führung muss ich mir erst jemanden suchen von dem ich denke dass er gut Fahrzeug Gruppen anführen kann.
  13. Mawei

    Umfrage für eventuelle Trainings

    Kannst du die Trainings vielleicht mal spezigisch aufzählen ? Weil ich weiß jetzt nicht, ob das nur Führungstraining ist, wie man in welcher Situation am besten reagiert, oder sind das mehrer Trainings, also z.B. Medic, Explosiv, etc ?
  14. xgamescom

    Umfrage für eventuelle Trainings

    Um durch die größeren Missionen jetzt mehr Leute für die gestiegene Anzahl an benötigten Spezialrollen vorzubereiten, möchte ich alle paar Wochen ein freiwilliges Training im Bereich Führung( FTL, SQL), Führung von Fahrzeugen und Sanitätslehre/Massenanfall von Verletzten in der Platoon Struktur mit/ohne Medevac (Medic) anbieten. Dafür möchte ich gerne die Tage wissen, an denen ihr Zeit habt.
  15. xXT1mm3rXx

    Passiv in einem zeitlichen Raum

    Moin und guten Tag Männer. Wie ihr wisst bin ich seit dem 01.04. in den Dienst der Bundeswehr eingetreten und bin daher weit von der Heimat weg. Daher möchte ich mich fürs erste 3 Monate Passiv schalten, sodass ich Gewissheit habe wie es nach der Grundausbildung ausschaut. Seit euch sicher, dass ich den Clan nicht verlassen werde, da ihr mir zu sehr ans Herz gewachsen seit. ❤️ weiter hin Waldmanns heil Sol.Pvt.T1mm3r
  16. xgamescom

    Briefing Operation Freedom

    bis

  17. vvres

    bild 6.png

  18. vvres

    bild 7.png

  19. vvres

    bild 3.png

  20. vvres

    nschwarz_Gemälde_illu.png

  21. vvres

    schwarz.jpg

  22. vvres

    Banner2017.07.08..1.png

  23. vvres

    Banner 3.png

  24. vvres

    Banner 2.png

  25. vvres

    Banner 1.png

  26. vvres

    f_2018.12.21_4.png

  27. Mawei

    SquadXML

    Arma 3 ID: 76561198060249253 Ingamename: Sol.Cpt.Mawei Spruch: Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
  28. vvres

    SquadXML

    Arma 3 ID: 76561198047668481 Ingamename: Sol.Pvtvvres [Romi] Spruch: Sorry ich kann leider auch kein Lead machen ... Ich bin Medic
  29. D3niZ0r

    SquadXML

    ArmA 3 ID: 76561198041459499 Ingamename: Sol.Cpl.D3niZ0r Spruch: Gib einem Mann eine Kugel und er möchte eine Schusswaffe. Gib einem Mann eine Schusswaffe und er möchte mehr Kugeln.
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen