Jump to content

[vPzBrig21] [Co19] Patrol Day

Armed Assault 3 Missionen
Justin

Termindetails

https://slotlist.info/missions/co16-patrol-day-pzbrig21

Uns ist das letzte Fireteam reserviert worden

Vorgeschichte:

Joseph Rao Kony ist ein Kriegsverbrecher und Führer der Lord’s Resistance Army („Widerstandsarmee des Herrn“, LRA), einer Rebellengruppe, die die Zivilbevölkerung im Norden Ugandas und später auch in der Zentralafrikanischen Republik und Demokratischen Republik Kongo sowie Südsudan terrorisiert und der Regierung Ugandas unter Yoweri Museveni den Krieg erklärt hatte, mit dem Ziel, ein theokratisches Herrschaftssystem in Uganda einzuführen, das auf den biblischen Zehn Geboten basieren sollte. Nach ihm wird seit dem Jahr 2005 weltweit mit Haftbefehl durch den internationalen Strafgerichtshof mit Sitz in Den Haag gefahndet. Sein Aufenthaltsort ist unbekannt, er wird in der Grenzregion Kujari zwischen dem Sudan und Südsudan vermutet.

Die von Kony angeführte Lord’s Resistance Army soll geschätzt 66.000 Kinder entführt und zu Soldaten ausgebildet haben und wird für die interne Vertreibung von mehr als zwei Millionen Menschen verantwortlich gemacht.

 

aktuelle Situation:

Die LRA terrorisiert verstärkt Dörfer und Städte in Kujari, um weitere Rekruten für ihre Widerstandsarmee zu erhalten.

Zudem sind Splittergruppen der Boko Haram im Bereich und kämpfen um mehr Ansehen. Sie vermeiden jedoch Konflikte mit der LRA, nicht aber mit amerikanischen Truppen. Beide Feindgruppen setzten Kindersoldaten, Selbstmorddattentäter und IEDs ein.

Die IED Lage ist enrom hoch, da nur in den großen Ortschaften eine Müllentsorgung durchgeführt wird.

2017 erklärte Uganda das Ende der Suche nach Kony. Die USA setzt jedoch weiterhin USMC Truppen ein, um die Suche fortzusetzten. Hier im Schwerpunkt Kujari.

 

Lage:

a) Lage gegnerischer Kräfte

Feindstärke im Bereich Kujari ist unbekannt.

Feind verfügt über ungepanzerte Radfahrzeuge, teilweise mit schweren MG bewaffnet.

Zudem stationäre Geschütze (HMG und GMG) sowie Mörser.

Feind versucht sämtliche Dorfbewohner unter Druck zu setzten.

Absicht des Feindes ist es langfristig die Kräfte BLAU aus dem Bereich Kujari zu verdrängen und die Kontrolle zu erhalten.

Feind setzt Suizider und IEDs ein.

 

b) Eigene Lage

160500Jmay20

Das I. Squad des Alpha-Platoons befindet sich in der FOB Amabo und wird für Präsenzpatrouillen und Gesprächsaufklärung in den umliegenden Dörfern eingesetzt.

Wetter: Stark bewölkt ohne Niederschlag, Sicht ggf. durch Staub auf 5km eingeschränkt.

Wind: mittlerer, böhiger, Westwind

 

c) Unterstellungen

Eine Helikopterbesatzung Bussard-1 wird für den folgenden Auftrag Alpha-1 unterstellt.

Artillerie (M119A2) steht bedingt zur Verfügung.

 

d) Zivile Lage

Es ist mit starker Zivilbevölkerung in den Ortschaften zu rechnen.

Zivilisten können/dürfen bewaffnet sein.

Die Zivilbevölkerung ist uns größtenteils positiv eingestellt.

Befreundete Milizen befinden sich im AoR; keine direkte Verbindung zu diesen.

 

Auftrag:

Alpha - 1

  • Informationen sammeln über den Aufenthalt von Joseph Kony
  • Zielperson festnehmen/töten
  • USB-Stick sichern

 

Während des gesamten Auftrages gilt es die Zivilbevölkerung zu schützen.

Artilleriefeuer auf zivile Gebäude, von denen Feindeinwirkung ausgeht, ist freigegeben.

Die markierten Landezonen sind mit den betroffenen Dörfern ausgehandelt und müssen, wenn möglich, genutzt werden.

 

Durchführung:

a) Absicht

Informationsbeschaffung:

  • Präsenzpatrouille und Gesprächsaufklärung bei MP Mike-Mike
  • Ansprechpartner: Mohamadou Maiga; Milizenanführer der DemRKu
  • Erkennungszeichen: Hawaishirt mit Palmwedel; HQ in der Nähe des Marktes
  • Präsenzpatrouille und Gesprächsaufklärung bei MP Oscar-Sierra
  • Ansprechpartner: Omar Souleyman; Chef eines Taxiunternehmens
  • Erkennungszeichen: Hawaishirt mit Palmwedel; Firmengebäude in der Nähe des Marktes
  • Präsenzpatrouille und Gesprächsaufklärung bei MP Alpha-Charlie
  • Ansprechpartner: Alhaji Chamapiwa; Arzt einer improvisierten Krankenstation
  • Erkennungszeichen: weißer Arztkittel; Station nördlich des Moscheenkomplexes

 

b) Einzelaufträge

wird durch SQL Alpha-1 befohlen

 

c) Maßnahmen zur Koordinierung

Feuervorbehalt

Deeskalierend wirken

Weiteres wird durch SQL Alpha-1 befohlen

 

Einsatzunterstützung:

a) Sanitätsdienstliche Versorgung

Selbst- und Kameradenhilfe, Squad Medic, Endheilung in den Helikoptern und in FOB Amabo.

 

b) Folgeversorgung

wird durch Bussard - 1 sichergestellt.

 

c) Personalersatz

Bei technischem Ausfall, Wiedereingliederung zum Squad über Bussard - 1 / Notfalls Teleportscript.

kein Personalersatz für Gefallene.

 

Führungsunterstützung:

a) Funkverbindungsplan

wird durch SQL Alpha - 1 befohlen

  • Alpha - 1:
  • 4x AN/PRC-343 / 1x AN/PRC-117F
  • Bussard - 1:
  • 4x AN/PRC-343 / 2x AN/PRC-117F

 

b) Parole

Anruf: "Wer bist du?"

Antwort: "Alfred von Kwak"

 

c) Kenn- und Sichtzeichen

I. Rauchgranate

  • weiß = verschleiern/blenden
  • rot = Position Feind
  • grün = Position Eigene
  • blau = Landezone

weitere können beantragt

 

d) Führerreihenfolge

wird durch Gruppenführer Bravo-1 befohlen

 

 

Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

Wir platzieren Cookies auf deinem Gerät, um diese Webseite besser zu machen. Sie können ihre Cookie-Einstellungen adjustieren, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie mit den aktuellen Einstellungen einverstanden sind. Also by using this site, you agree to our Nutzungsbedingungen.