Jump to content

[BND-GDC] Bündnismission

Treffen in TS:      21.02.2020 19:30          

Missionsbeginn:    21.02.2020 20:00

Briefing (Führung)

20.02.2020 20:30

 

Mods: ftp://5.9.141.230/armed_assault_3/addons/arma3sync_Bündnis/.a3s/autoconfig


Die Abmeldepflicht ist von allen Sol-diers Mitgliedern einzuhalten!

Serverinformationen:

Tech-Check

 

Testserver steht ab dem 18.02.2020 - 2000 bis zum 21.02.2020 - 1800 zur Verfügung.

Daten für den Testserver werden den entsprechenden Verantwortlichen bekannt gegeben.

 

Discord: https://discord.gg/RwHGefB

TS: gdclan.eu

 


Teamspeak 3 Server:  gdclan.eu
ArmA 3 Server Name: German Division Clan - ArmA 3 Server
ArmA 3 Server Adresse:  85.14.230.57
ArmA 3 Server Port: 2302


Beschreibung:

573e39b6-82f9-4088-81f7-1d1521451963

 

Lage Blau:

Der Osten von Altis ist unter NATO-Kontrolle und die Offensive schreitet weiter nach Westen voran. Die derzeitige Front liegt derzeit jeweils westlich von von Neochori über Athira bis Frini. Das Oberkommando hat die Front in 5 Sektoren unterteilt, die von jeweiligen lokalen Kommandanten verteidigt werden. Momentane Strategie ist, die Sektoren zu halten, Beobachtungs- und Kampfpositionen zu bauen und von diesen aus ein einsickern der AAF Kräfte zu verhindern. Ein weiterer Vorstoß in den Westen ist erst in den nächsten Tagen geplant.

 

Lage Grün:

Unser Sektor 5 ist der nördlichste der fünf Frontabschnitte. Westlich davon befinden sich eine AAF Basis, ein kleines Flugfeld und ein kleiner Hafen - von jeder dieser Installationen können Angriffe auf den Sektor erfolgen. Die AAF führt neben Infanterie hauptsächlich leichte gepanzerte Fahrzeuge oder gepanzerte Truppentransporter ins Feld. Des weiteren ist mit bewaffneten Booten sowie mit Helikoptern zu rechnen.

 

Ausrüstung:

Eine eigene Basis befindet sich im Südosten des Gebiets in Sektor 5f, wo Nachschub und Versorgung zu finden ist und auch Flugabwehrgerät zur Verfügung steht. Ebenso stehen dort eine Reihe von Polaris Jeeps bereit, teilweise mit Bewaffnung.

Des weiteren steht (bei ausreichender Beteiligung) ein Helikopter bereit.

Verfügbare Fahrzeuge:

  • 1x CH-47 Chinook
  • 2x UH-80 Ghost Hawk
  • 1x AH-6 Little Bird
  • 3x Polaris
  • 1x Polaris XM312
  • 1x Polaris Mini-Spike AT
  • 1x M-ATV
  • 2x Mini-Spike Launcher (AA)

 

 

Spielregeln:

  • 2 Leben pro Spieler
  • Mission scheitert wenn entweder 4 der 6 Untersektoren von AAF gehalten werden oder wenn die NATO Basis in 5f von AAF genommen wird
  • ACE Medical: Advanced, Bleeding 0.5, Player Damage 4.0, Revive Time 600, Medic anywhere; Ersthelfer sind Medics ohne Nähzeug oder PAK, diese stehen nur Sanitätern zur Verfügung
  • Fortify: Pioniere können Sandsackstellungen und kleine Bunker über ACE Menü platzieren. 1000 Ressourcen insgesamt verfügbar.
  • Munitionsträger können Munition für AT, AA, HMG und LMG bei den Ausrüstungskisten ausfassen
  • UAVs mit Ladekapazität sind in der Basis verfügbar, um Infanterieteams schnell Munition/Verbandsmaterial zu liefern.
  • Optionen bei geringerer Beteiligung:
  • OPZ kann UAV Überflug anordnen und über Tablet aufklären
  • OPZ kann Artillerieschläge auf eigenen Sektor anordnen

 

 

Anmeldeschluss ist 20.02.2020 um 20:00


Empfohlene Kommentare

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

Wir platzieren Cookies auf deinem Gerät, um diese Webseite besser zu machen. Sie können ihre Cookie-Einstellungen adjustieren, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie mit den aktuellen Einstellungen einverstanden sind. Also by using this site, you agree to our Nutzungsbedingungen.